Gute Stimmung und intensive Gespräche beim 1. hochschulweiten Tag der Lehrbeauftragten.

Über 130 Lehrbeauftragte und zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus den Fakultäten und Instituten kamen Ende Juni zum 1. hochschulweiten Tag der Lehrbeauftragten zusammen .

„Der Tag hat zu einem weiteren Zusammenwachsen der Hochschule und den Fakultäten geführt,“ sagte Prof. Dr. Carolin Sutter, Prorektorin Studium und Weiterbildung, die sich über die rege Teilnahme freute. „Unseren Lehrbeauftragten wurde die verdiente Wertschätzung entgegengebracht. “

Organisiert hatte den Tag die SRH Akademie für Hochschullehre .