Wir-Online verlost 5×2 Karten für das Konzert mit Mashrou´ Leila am 16. November in der Stadthalle Heidelberg.

Vom 2. Oktober bis 16. November gastiert wieder alles, was in der Jazz-Szene Rang und Namen hat, in der Metropolregion Rhein-Neckar – Enjoy Jazz ist seit 1999 nicht nur das größte, sondern auch eines der wichtigsten Jazzfestivals in Deutschland. Die SRH ist Partner des Events. Zum krönenden Abschluss des 20. Enjoy Jazz Festivals bietet das Wir-Online-Team 5×2 Karten für Mashrou´ Leila zur Verlosung an. In der Programmankündigung heißt es dazu: „Die Einladung von Mashrou´ Leila war ein Statement und eine Zumutung. Ein Statement in Sachen emanzipatorischer Selbstermächtigung und eine Zumutung, weil der charismatische Sänger Hamed Sinno seine mal poetischen, mal kritischen Texte gegen Nationalismus, Korruption, Gewalt gegen Frauen und Homosexuelle und für religiöse Freiheit und Toleranz gegenüber queerer Sexualität auf Arabisch singt. Mashrou` Leila ist kein eskapistisches Entertainment, aber der übersetzte Name der Band lautet eben auch „Nächtliches Projekt“. Indes: die Band ist gegenüber interkulturellen Projektionen und politischen Vereinnahmungen durchaus sensibel und will sich nicht als Band des Arabischen Frühlings verstanden wissen, sondern lieber als Band mit unmissverständlichen Haltungen. Insofern ist die Platzierung des Konzerts zum Festivalausklang 2018 auch ein kleiner strategischer Glücksfall, weil dadurch die Symbolpolitik und die stets drohende Gefahr einer wohlfeilen Vereinnahmung etwas heruntergedimmt wird.“

Wer dabei sein möchte, schickt bis zum 15. November eine E-Mail an wir.hshd@srh.de.