Das Forschungskolloquium unserer Hochschule zurück! Für unseren nächsten Termin am Mittwoch, den 31.3. ab 17 Uhr haben wir zwei besondere Sprecher gewinnen können: Eike Nolte, die Leiterin des Instituts für angewandte Forschung und Carsten Diener, der neben unserer Hochschule ab diesem Jahr auch die gemeinsame Ethikkommission der SRH Hochschule und der PH Heidelberg leitet, sprechen über Ethikanträge und Einwerbung von Fördermitteln für Forschung und Lehre – Fragen und Antworten rund um zwei zentrale Aspekte unseres Hochschulalltags. Wir laden Sie ganz herzlich zu diesem spannenden Vortrag ein, an dem Sie online unter dem unten stehenden Teams-Link teilnehmen können.

Für diejenigen, die das Forschungskolloquium noch nicht kennen: Die Idee dieses Kolloquiums ist, die Forschungsideen und Projekte an der Hochschule besser bekannt zu machen, in informeller Atmosphäre Rückmeldungen zur eigenen Forschung zu erhalten und im besten Fall sogar Anknüpfungspunkte für Kooperationen zu finden. Das Kolloquium soll sowohl Mitarbeiter*innen als auch Studierenden offen stehen und Raum für bereits laufende oder abgeschlossene Projekte ebenso wie für fortgeschrittene Projektideen bieten.

Rückfragen: joachim.hass@srh.de

Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen