Mehr als 645 Millionen Mitglieder in mehr als 200 Ländern und Regionen – LinkedIn ist das größte berufliche Netzwerk der Welt. Eine Vernetzung via LinkedIn empfiehlt sich sowohl für Studierende als auch alle Mitarbeiter der SRH Hochschule Heidelberg, sagt Stephanie Mirzwa aus der Marketingabteilung.Stephanie Mirzwa, zuständig für digitale Medien an der SRH Hochschule Heidelberg, erklärt, was LinkedIn bringt: „Wir posten auf unserem Hochschulprofil sehr aktiv und informieren hier über unsere aktuellen Veranstaltungen, Neuigkeiten aus der Hochschule und Portraits von einzelnen Studierenden. Unser Netzwerk vergrößert sich damit jeden Tag. Dadurch gelingt es Unternehmen besser, unsere Absolventen zu finden, und auch wir können dadurch neue Praxispartner generieren. Wir appellieren an alle mitzumachen! Das geht bereits mit einer kostenlosen LinkedIn Basis-Mitgliedschaft, in der man unserem Hochschulprofil und Themengebieten folgen kann, die einen interessieren. “

Und hier noch ein paar Fakten zu LinkedIn:

  • 90.000 Schulen und Universitäten sind mit Profilen präsent
  • Über 46 Millionen Studierende und Hochschulabsolventen sind weltweit auf LinkedIn registriert
  • Über 13 Millionen Mitglieder aus der DACH Region
  • Unser Profil verzeichnet bereits über 5.500 Follower und 5.148 Alumni