MYCS ist ein Interior Label, das es allen ermöglicht, Möbel so zu gestalten, dass sie perfekt zu ihrem Leben und Zuhause passen.

Bis zum 30.07.2018 können sich Studierende aller Fakultäten der SRH Hochschule auf das MYCS- Stipendium in Höhe von 2000 € bewerben. Talent, Witz und Kreativität kennen weder Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, Alter oder finanziellen Hintergrund – daher ist das Stipendium offen für Studenten aus allen Bereichen des Lebens.

Für die Bewerbung müssen folgende Unterlagen eingereicht werden: ein innovativer Aufsatz, der eine originelle und kreative Lösung zu einem Problem deiner Wahl enthält. Es sollte jedoch einen Bezug zu deinem Studienfach haben – egal ob z.B. Accounting, Marketing, Design,  HR oder Film. Dieses Problem kann groß oder klein sein – angefangen bei der Verbesserung von jeglichem Gerätedesign, bis hin zur Lösungsfindung von Belästigungen am Arbeitsplatz jeglicher Art. Sowohl das Problem als auch deine originelle Lösung müssen ausführlich erläutert werden. Die Implementierung deiner Lösung sollte dabei so gut erklärt werden, dass mögliche Auswirkungen deiner originellen Lösung daraus hervorgehen. Besonders gern gesehen sind dabei Kostenvoranschläge und Zeitrahmen.

Bitte beachte:

– Der Aufsatz muss mindestens 2000 Wörter umfassen.
– Der Aufsatz muss auf Französisch, Deutsch oder Englisch verfasst sein.
– Du musst als Student an einer deutschen, schweizer oder französischen Universität eingeschrieben sein (bitte füge deiner Bewerbung deine Immatrikulationsbescheinigung über das aktuelle Studiensemester bei).
– Der Gewinn in Höhe von 2000 € wird in einer Einmalzahlung nach Bekanntgabe an den Gewinner ausgezahlt und der Gewinner wird zusätzlich in einem Blogartikel in unserem MAGAZYNE vorgestellt.

Alle Bewerbungen sollten vor dem 30.07.18 an natalie.andrews@mycs.com gesendet werden. Der Stipendiat wird bis zum 30.08.18 bekannt gegeben.