Es ist mittlerweile gute Tradition, dass der Vereinsvorstand des Netzwerks zukunftsfähige Bildung (NzB) e.V., die Hochschulleitung und die Dekane beim Campusfest zugunsten des NzB gemeinsam Bier zapfen.  So wurde auch dieses Jahr wieder mit vereinten Kräften gezapft, um den Verein zu unterstützen. Das gemeinnützige NzB ist der Förderverein unserer Hochschule und im Jahr 2009 aus der früheren Gesellschaft der Freunde der Hochschule hervorgegangen. Satzungszweck ist die Förderung der SRH Hochschule bei der  Erfüllung ihrer Ziele, Aufgaben und Projekte in den  Handlungsfeldern Bildung und Weiterbildung, anwendungsorientierte Forschung und Internationalisierung. Dies geschieht z.B. durch die Förderung und Auszeichnung von wissenschaftlichen, hochschulbezogenen Projekten und Untersuchungen sowie die Durchführung geeigneter Veranstaltungen sowie eine zweckgebundene Förderung der Studierenden der Hochschule. In diesem Sinne hat das NzB im laufenden akademischen Jahr sechs Deutschland-Stipendien vergeben und verschiedene studentische  Projekte unterstützt. Der Verein finanziert dies überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Für September 2018 ist eine Veranstaltung geplant, in der sich der Verein mit den in 2018 geförderten Projekten vorstellt. Hierzu erfolgt eine gesonderte Einladung an alle Freunde, Förderer und Interessierten. Aktueller Vereinsvorstand sind Prof. Dr. Carolin Sutter, Bernhard Küppers, Prof. Dr. Kai-Uwe Schröder, Prof. Dr. Andreas Gerber und Miriam Schneider. Neue Mitglieder und Förderer sind erwünscht und jederzeit willkommen.