Mit neuen Studiengängen startete die Hochschule am Campus Heidelberg und am Campus Calw in den April. Und auch für Oktober stehen bereits neue Studiengänge in den Startlöchern.

Eine stärkere internationale Komponente haben die Master-Studiengänge „Big Data and Business Analytics“ und „International and Comporative Business Law“, die ab sofort in Heidelberg auf Englisch angeboten werden. Des  Weiteren kann der englischsprachige Bachelor-Studiengang „International Business“ seit April nicht nur in Heidelberg, sondern auch in Calw studiert werden. „In diesem Studiengang lernen die Studierenden wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und unternehmerisch zu handeln. Durch die internationale Ausrichtung haben sie hervorragende Karrierechancen auf dem Arbeitsmarkt“, so Prof. Dr. Stephan Schöning, Standortleiter in Calw.

Im Oktober 2018 starten in Calw die Bachelor-Studiengänge Soziale Arbeit und Wirtschaftspsychologie. In Heidelberg können angehende Manager im Master-Studiengang „International Management and Leadership“, der auf Englisch angeboten wird, ebenfalls ab Herbst 2018 das komplette Handwerkszeug erfolgreicher Führung erwerben. „Der Studiengang bereitet die Studierenden auf eine Führungsposition im globalen Umfeld vor“, sagt Studiengangsleiter Prof. Dr. Markus Breuer.

Mehr Infos zu den neuen Studiengängen unter

www.hochschule-heidelberg.de

www.campus-calw.de