Es ist so weit: In den letzten Wochen wurden uns zahlreiche Institutionen bzw. Vereine vorgestellt, die sich für einen guten Zweck einsetzen. Vielen Dank dafür! Es sind sowohl nationale als auch internationale Projekte mit dabei. Von Deutschland über Afrika bis hin nach Südamerika, auf der ganzen Welt sind Studierende und Mitarbeiter der SRH Hochschule Heidelberg an Projekten beteiligt! Leider konnten wir nicht alle Projektvorschläge annehmen, wenn die Kriterien wie die Anbindung an einen Verein oder eine Institution nicht erfüllt waren, so wie die Geschichte der SRH-Mitarbeiterin Michelle Hett, die persönlich Geflüchtete unterstützt.

Hier folgt nun eine Auflistung aller Projekte, die nominiert sind. Für mehr Information zu den einzelnen Institutionen klicken Sie auf den zugehörigen Link.

Viitor-Zukunft: Hilfe für Menschen in Rumänien

KinderHelden CORE-Cleverlinge: Mentoring für Kinder

Jibilika: Organisation für Tanz – Hilfe für junge Mütter, Behinderte und Aufklärung in Simbabwe

Khoti: Fair Trade für mexikanische Produkte: Faire Löhne, Gerechtigkeit

Tante Inge: Senioren und junge Generation zusammenbringen

Rock your Life: Förderung für Jugendliche aus bildungsfremden Milieus

Helping Hands Germany-Gambia e.V.: Hilfe für Menschen in Gambia

Proyecthiopia NGO: Förderung der Entwicklung in Äthiopien

International Foundation Aid Accessibility: Chancen aufzeigen für Menschen in Kolumbien

Charité Togo: Bildung, Gesundheit und Wasserversorgung in Westafrika

Brunnen für Afrika: Bau von Brunnen für sauberes Trinkwasser in Ghana

AmiGOs: Hilfe für Kinder und Jugendliche in Brasilien

Auf Facebook finden Sie zudem alle Beiträge zum abstimmen. Der Beitrag mit den meisten Likes gewinnt!