Am Freitag, 12. Juli 2019 wurde in feierlichem Rahmen neben anderen Stipendienurkunden (STIBET, PROMOS) im Rektorat der SRH Hochschule der DAAD Preis 2019 an die SRH Studentin Sahana Wukkadada vergeben.

The DAAD Prize stands for outstanding achievements of foreign students studying at German universities

The DAAD Prize has been awarded for over ten years now and comes with a prize money of € 1,000. The aim is to give faces to the many international students at German universities and link them with their stories. This illustrates that each international student takes a piece of Germany back to their homeland when they return and also leaves something of themselves in Germany – thus enriching both sides.

Sahana studiert seit dem 1. Oktober 2018 im Master International Business und Engineering und engagiert sich seither mit großem Engagement für ihre internationalen Mit-Studenten, nicht nur im Rahmen ihres Hiwi-Jobs im International Office sondern mit großem Einsatz und Zeitaufwand auch freiwillig darüber hinaus. Auch beim wöchentlichen International Cultural Club hat sie sich stets mit frischen Ideen eingebracht und diesen weiterentwickelt, sodass sie zweifellos eine ideale internationale Botschafterin für unsere Hochschule ist.

Wir gratulieren Sahana Wukkadada!